Questions About Remote Learning? Click Here

https://sbt-test.azurewebsites.net/de/create/mood-board

5 Schritte zum Erstellen eines Mood Boards

Moodboards sind visuelle Artefakte (Poster, Bulletin Boards, Screens, Canvases, etc.), die eine Vielzahl von Objekten und Bildern mit dem Ziel enthalten, eine bestimmte Stimmung oder ein bestimmtes Gefühl hervorzurufen.

Moodboards sind sehr nützlich für jede Art von Design, insbesondere Webdesign. Die Designer können verschiedene Bildmuster, Farbschemata und Schriftstile testen, während sie einen physischen und bearbeitbaren Prototyp haben. Mit einem Mood Board kann der Designer schnell und einfach Änderungen an seinem Prototyp vornehmen und mit verschiedenen visuellen Layouts experimentieren. Durch den Zugriff auf endlose Anpassungen kann der Designer letztendlich das beste Layout für sein geplantes Projekt finden.


  1. Klicke unten , um dein Mood Board zu starten.
  2. Gehe zu Szenen und wähle eine Hintergrundfarbe / ein Hintergrundbild.
  3. Laden Sie Ihre eigenen Bilder mit der Upload-Funktion hoch, um Ihr Moodboard individuell anzupassen.
  4. Spielen Sie mit den Farbmustern herum, um zu sehen, welche für Ihr Projekt am besten geeignet ist.
  5. Zeigen Sie Mitarbeitern, Teammitgliedern oder potenziellen Nutzern Ihre Designs und integrieren Sie ihr Feedback in Ihre endgültige Entscheidung.

Erstellen Sie ein Mood Board

Preisgestaltung

Nur pro Monat pro Benutzer!

/Monat

jährlich abgerechnet

E-Mail Mein Angebot
Kaufe Jetzt!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Weitere Geschäftsvorlagen anzeigen!
Alle Geschäftsressourcen Anzeigen
https://sbt-test.azurewebsites.net/de/create/mood-board
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 13 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family