https://sbt-test.azurewebsites.net/de/lesson-plans/erde-und-mond

Die Erde und der Mond

Unterrichtspläne von Oliver Smith

Finden Sie diesen und einen ähnlichen Unterrichtsplan in unserer Kategorie " Wissenschaft".

Erde und Mond Lektion Pläne


Vor ungefähr 4,5 Milliarden Jahren begann sich die Erde zu bilden, als Materie aufgrund der Anziehung durch die Schwerkraft zusammenklumpte. Mit der Zeit begannen diese Materieklumpen ineinanderzustoßen und bildeten größere Körper, die schließlich zu Planeten und Monden führten. Unser Mond ist einer dieser Himmelskörper. Es ist der einzige permanente natürliche Satellit der Erde und umkreist die Erde einmal alle 28 Tage. Die folgenden Aktivitäten führen die Schüler in die Mondphasen ein und zeigen, wie sich die Umlaufbahn des Mondes auf das Leben auf der Erde auswirkt!

Aktivitäten für Erde und Mond Include:



Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)








Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Die Erde und der Mond

Da unser Planet nahezu perfekte Lebensbedingungen hat, ist er ein einzigartiger Planet in unserem Sonnensystem. Dies schließt die Tatsache ein, dass es das einzige ist, von dem wir heute glauben, dass es flüssiges Wasser enthält. Die Erde umkreist die Sonne und benötigt 365,25 Tage, um eine Umdrehung oder Rotation um die Sonne zu vollenden. Da ein Kalenderjahr 365 Tage dauert, fügen wir am 29. Februar alle vier Jahre "Schalttag" hinzu, um den Kalender wieder auf Kurs zu bringen. Jedes vierte Jahr mit dem 29. Februar wird als Schaltjahr bezeichnet.

Die Erde ist in zwei Hälften aufgeteilt, sogenannte Hemisphären. Die nördliche und südliche Hemisphäre treffen sich am Äquator, einer imaginären Breitengradlinie, die auf halbem Weg zwischen dem Nordpol und dem Südpol liegt. Die Erde dreht sich um eine geneigte Achse und es dauert 24 Stunden, bis eine vollständige Umdrehung erfolgt ist. Die axiale Neigung der Erde ändert sich zwischen 22,1 ° und 24,5 °, und Wissenschaftler glauben, dass die Erde von einem sehr großen Objekt getroffen wurde, das die Rotationsachse des Planeten verändert. Diese Neigung verursacht die Jahreszeiten der Erde. Während der Sommersonnenwende für die nördliche Hemisphäre zeigt die Neigung zur Sonne. Dies bedeutet, dass sich das Sonnenlicht auf eine kleinere Fläche ausbreitet, wodurch die Energiedichte höher ist. Währenddessen zeigt die südliche Hemisphäre von der Sonne weg, sodass sich die Sonnenenergie auf eine größere Fläche verteilt und kühlere Durchschnittstemperaturen verursacht, was zu einem Winter führt.


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Seasons Model
Seasons Model

Beispiel

Passe dieses Storyboard an

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Starten Sie Meine Kostenlose Testversion

Unser Planet hat einen Mond, der fünftgrößte natürliche Satellit im Sonnensystem. es umkreist die Erde alle 28 Tage. Der Mond ist gezeitenhaft an die Erde gebunden, was bedeutet, dass die gleiche Seite des Mondes immer den USA zugewandt ist. Es umkreist die Erde, dreht sich aber nicht so wie die Erde. Die relative Position des Mondes zu Sonne und Erde verändert die Art und Weise, wie er in der Nacht aussieht. Diese Veränderungen, die als Mondphasen bezeichnet werden, werden dadurch veranschaulicht, wie viel von der beleuchteten Oberfläche des Mondes wir von der Erde aus sehen können.

Die Erforschung des Mondes begann 1959 mit dem Start der Raumsonde Luna 2 durch die Sowjetunion. Die Sonde stürzte auf die Oberfläche des Mondes und führte dort einige Experimente durch. Die erste Sonde, die auf dem Mond landete (im Gegensatz zur Bruchlandung), war die Luna 9 Lander, und aus diesem Grund konnte sie bei der Landung Bilder zur Erde zurücksenden. Die berühmteste Mondmission war jedoch Apollo 11, als die Mondlandefähre 1969 auf dem Mond landete und Neil Armstrong der erste Mensch war, der auf der Oberfläche eines anderen astronomischen Körpers landete. Armstrong wurde von Buzz Aldrin an die Oberfläche begleitet, während Michael Collins das Kommandomodul steuerte, um den Mond zu umkreisen. Sie brachten über 21 kg Proben von der Mondoberfläche zurück. Insgesamt sind 12 Astronauten auf dem Mond aufgetaucht, wobei die letzte Mission im Dezember 1972 zurückkehrte.

Die Next Generation Science Standards legen großen Wert darauf, dass die Schüler Modelle entwickeln und verwenden, um Phänomene zu verstehen. Wissenschaftler erstellen Modelle eines Systems, um das Verständnis eines Systems oder eines Teils eines Systems zu erleichtern. In der Wissenschaft werden Modelle verwendet, um Vorhersagen zu treffen und Ideen oder Daten an andere Personen weiterzugeben. Hier gibt es eine Reihe von Aktivitäten, die sich auf diese besondere Fähigkeit konzentrieren. Die Schüler werden leicht ihre eigenen Modelle der Erde und des Mondes erstellen, um die Mondphasen und die Jahreszeiten der Erde zu erklären. Dies gibt Ihnen eine großartige Gelegenheit, die Einschränkungen der Verwendung von Modellen zu diskutieren und den Schülern die Möglichkeit zu geben, diese zu bewerten und zu verfeinern.

Es ist wichtig, die Schüler darauf hinzuweisen und daran zu erinnern, dass keines der Diagramme der Erde, des Mondes oder der Sonne maßstabsgetreu erstellt wurde. Dies geschieht absichtlich, um das konzeptionelle Verständnis zu verbessern.

Grundlegende Fragen für Erde und Mond

  1. Warum sieht der Mond Nacht für Nacht anders aus?
  2. Warum haben wir Jahreszeiten?
  3. Wie können wir den Mond sehen?
  4. Was ist der Unterschied zwischen Umlaufbahn, Rotation und Revolution?


Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Bildzuordnungen


Preisgestaltung




Erstellen Sie ein Storyboard 

(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)


Hilfe Storyboard That!

Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Lehrer-Führer und Lektionspläne!


Alle Lehrer-Ressourcen anzeigen


Unsere Plakate auf ZazzleUnsere Lehren für Lehrer Zahlen Lehrer



Clever Logo Google Classroom-Logo Student Privacy Pledge signatory
https://sbt-test.azurewebsites.net/de/lesson-plans/erde-und-mond
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Geschäftsressourcen

Alle GeschäftsartikelGeschäftsvorlagen

Filmressourcen

FilmressourcenVideomarketing

Illustrierte Anleitungen

BusinessBildung
Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!
Bevorzugen Sie eine andere Sprache?

•   (English) Earth and Moon   •   (Español) Tierra y Luna   •   (Français) Terre et Lune   •   (Deutsch) Erde und Mond   •   (Italiana) Terra e Luna   •   (Nederlands) Aarde en Maan   •   (Português) Terra e Lua   •   (עברית) כדור הארץ והירח   •   (العَرَبِيَّة) الأرض والقمر   •   (हिन्दी) पृथ्वी और चंद्रमा   •   (ру́сский язы́к) Земля и Луна   •   (Dansk) Jorden og Månen   •   (Svenska) Jorden och Månen   •   (Suomi) Maa ja kuu   •   (Norsk) Jord og Månen   •   (Türkçe) Dünya ve Ay   •   (Polski) Ziemia i Księżyc   •   (Româna) Pământ și Lună   •   (Ceština) Země a Měsíc   •   (Slovenský) Zem a Mesiac   •   (Magyar) Föld és Hold   •   (Hrvatski) Zemlja i Mjesec   •   (български) Земята и Луната   •   (Lietuvos) Žemė ir Mėnulis   •   (Slovenščina) Zemlja in Luna   •   (Latvijas) Zeme un Mēness   •   (eesti) Maa ja Kuu