https://sbt-test.azurewebsites.net/de/storyboard-benutzerzentriertes-design

Storyboarding für Benutzerzentriertes Design


Starten Sie Mein Benutzerzentriertes Design

Was ist benutzerzentriertes Design?

User Centered Design (UCD) ist eine iterative Vorgehensweise, bei der Benutzeranforderungen, Daten und Feedback kontinuierlich in den Produktdesignprozess einbezogen werden. Das Ziel von UCD ist es, Ihr Produkt an die tatsächlichen Anforderungen der Benutzerbasis anzupassen. Es ist leicht, sich in einen langfristigen Unternehmensplan oder eine langfristige Vision einzuarbeiten und den Überblick zu verlieren, wer wirklich der Richter Ihres Produkts ist: die Benutzer.

Storyboards und benutzerzentriertes Design

Das Erstellen eines benutzerzentrierten Entwurfsprozesses kann verwirrend sein, da im Allgemeinen viele bewegliche Teile erforderlich sind. Eine einfache Möglichkeit, um organisiert zu bleiben und sicherzustellen, dass Sie wesentliche Teile des Prozesses nicht überspringen, besteht darin, Visuals oder Storyboards mit Ihrem Designprozess zu verknüpfen. Mithilfe von Storyboards können Sie den Entwurfsprozess linear organisieren und das Feedback der Benutzer auf dem Weg für die erfolgreichsten Wiederholungen ständig festhalten.

Hauptvorteile von User Centered Design

  • Erhöhte Conversion-Rate

    Durch die Entwicklung eines Produkts, das den Bedürfnissen Ihrer Kunden besser entspricht, steigen die Conversion-Raten natürlich an.


  • Reduzierte Kundendienstanfragen

    Da Sie mehr Benutzerfeedback in Ihren Konstruktionsprozess aufgenommen haben, hat Ihr Produkt häufige Benutzerbeschwerden angesprochen und gelöst, wodurch der Kundenservice weniger belastet wird.


  • Bringt Designer / Entwickler näher an die Benutzer

    Designer oder Entwickler haben traditionell zwei oder drei Trennungsgrade von den Endbenutzern. Durch die direkte Rückmeldung der Benutzer an eine dieser Rollen werden sie näher an die Kunden herangeführt, wodurch effektivere Produktverbesserungen möglich werden.


  • Schaffung sicherer Produkte

    Da Produktdesigner und -entwickler nun in der Lage sind, direktes Benutzerfeedback abzuarbeiten, können sie Produktlöcher identifizieren, die mögliche Benutzerfehler zulassen. Durch das Schließen dieser potenziellen Benutzerfehlererfahrungen wird das Produkt sicherer und stabiler.



Erstellen Sie ein Benutzerzentriertes Design  



UCD-Beispiel
UCD-Beispiel

Beispiel




(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)




5 Phasen des benutzerzentrierten Designs

  1. Analysieren

    Der erste Schritt im UCD-Prozess besteht darin, zu analysieren, wer Ihre Hauptbenutzer sind und welches Ziel sie zu erreichen versuchen. Produkte haben häufig mehrere Personas mit jeweils unterschiedlichen Produktzielen, was zu mehreren Entwurfsprozessen für denselben Benutzerfluss führt.


  2. Angeben

    Im nächsten Schritt werden sowohl die Benutzeranforderungen als auch die Produktanforderungen festgelegt. Was genau braucht der Benutzer von Ihrem Produkt, um sein Ziel erfolgreich zu erreichen? Was genau muss Ihr Produkt vom Benutzer ziehen, um die Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen und die Rentabilität zu erhalten? Das Finden eines harmonischen Gleichgewichts zwischen diesen beiden ist der Schlüssel zum UCD-Prozess.


  3. Design

    Nachdem Sie sich eingehend damit befasst haben, wer Ihr Produkt verwendet, warum es verwendet wird und was Ihr Produkt leisten muss, ist es an der Zeit, einige Benutzerabläufe zu entwerfen. Entwerfen Sie auf der Grundlage der begrenzten Informationen, die Sie zur Verfügung haben, ein Minimum an realisierbarem Produkt und stellen Sie es Ihren Benutzern für die ersten Tests zur Verfügung. Denken Sie daran, dies ist nicht Ihr Endprodukt und sollte nicht alle Funktionen enthalten, die Sie erhoffen, sondern nur diejenigen, die Sie jetzt brauchen.


  4. Bewerten

    Nachdem Sie einigen Benutzern Ihr anfängliches Produktdesign gezeigt haben und sie dazu gebracht haben, mit dem Produkt in Kontakt zu treten und mit ihnen zu interagieren, ist es an der Zeit, sich das Feedback der Benutzer anzuhören und ihre Benutzeraktionen zu bewerten. Was hat den Anwendern an Ihrem Produkt gefallen? Was waren ihre Schmerzpunkte? Welche Maßnahmen haben sie am häufigsten getroffen und was hat Sie am meisten überrascht? Pivotieren Sie den Erfolg der Benutzer und passen Sie weitere Funktionen an, die denen ähneln. Lernen Sie von ihren Schmerzpunkten und reduzieren Sie verwirrende Produktaspekte oder verbessern Sie die UX basierend auf dem Feedback für die Kundenzufriedenheit.


  5. Implementieren

    Nachdem Sie nun ein erstes Konzept Ihres Produkts entworfen, es für die Nutzer eingeführt und das Feedback verstanden und verstanden haben, ist es an der Zeit, dieses Feedback zu verwenden. Implementieren Sie, was Sie von Ihren Benutzern gelernt haben, und durchlaufen Sie Ihr Produkt entsprechend. UCD ist ein nie endender, kontinuierlicher Prozess, und es sollten ständig neue Produktiterationen entworfen und getestet werden.



Verwenden Sie die obigen Schritte und Anweisungen mit den unten stehenden Vorlagen, um Ihren eigenen benutzerzentrierten Entwurfsprozess zu erstellen



Erstellen Sie ein Benutzerzentriertes Design  







Erstellen Sie ein Benutzerzentriertes Design  


Preisgestaltung

Nur pro Monat pro Benutzer!

/Monat

jährlich abgerechnet

Siehe Vollständige Preisliste



Ich Kann Nicht Zeichnen!

What if I can't draw?

  • Mach dir keine Sorgen, wir auch nicht.
  • Wir haben über 1200 vorgefertigte Szenen und Charaktere für Sie!
  • Alle unsere Szenen und Charaktere sind anpassbar und einfach zu bearbeiten!

Ich Habe Keine Zeit!

What if I have No Time?

  • Wir wissen es! Wir sind auch super beschäftigt!
  • Mit unserer Drag & Drop-Grafik können Sie schnell und einfach mit unserer Plattform erstellen.
  • Wenn Sie sich für ein Konto anmelden, können Sie Ihre Arbeit speichern und jederzeit wieder bearbeiten.

Ich Esse Gerne Buntstifte!

I Like to eat crayons!

  • Mach dir keine Sorgen, Buntstifte sind ungiftig!
  • Wenn Sie diesen Witz gefunden haben, wissen wir zumindest, dass Sie das lesen ...
  • Was bedeutet, dass Sie auf jeden Fall eine zweiwöchige kostenlose Testversion wollen


Erstellen Sie ein Benutzerzentriertes Design  

Hilfe Storyboard That!


Suchen Sie Mehr?

Schauen Sie sich den Rest unserer Business-Artikel und Ressourcen!

Alle Geschäftsressourcen | Ressourcen für Geschäftsstrategien | Marketing-Ressourcen | Ressourcen für Grafikdesign | Ressourcen für die Produktentwicklung | Schulungs- und Personalressourcen | Filmressourcen | Video-Marketing-Ressourcen


Sondereditionen


BusinessProduktentwicklungPersonasCustomer Journey MapsWireframesInfografikenVideomarketingFilmComics

Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
Starten Sie Meine Kostenlose Testversion
https://sbt-test.azurewebsites.net/de/storyboard-benutzerzentriertes-design
© 2019 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Geschäftsressourcen

Alle GeschäftsartikelGeschäftsvorlagen

Filmressourcen

FilmressourcenVideomarketing

Illustrierte Anleitungen

BusinessBildung
Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!
Bevorzugen Sie eine andere Sprache?

•   (English) Storyboarding for User Centered Design   •   (Español) Guión Gráfico Para el Diseño Centrado en el Usuario   •   (Français) Storyboarding Pour la Conception Centrée sur L'utilisateur   •   (Deutsch) Storyboarding für Benutzerzentriertes Design   •   (Italiana) Storyboard per User Centered Design   •   (Nederlands) Storyboarding Voor User Centered Design   •   (Português) Storyboarding Para Design Centrado no Usuário   •   (עברית) לוח מודעות עבור עיצוב ממוקד משתמש   •   (العَرَبِيَّة) Storyboarding لتصميم توسيط المستخدم   •   (हिन्दी) उपयोगकर्ता केंद्रित डिजाइन के लिए स्टोरीबोर्डिंग   •   (ру́сский язы́к) Раскадровка для Ориентированного на Пользователя Дизайна   •   (Dansk) Storyboarding til Brugercentreret Design   •   (Svenska) Storyboarding för Användarcentrerad Design   •   (Suomi) Storyboarding Käyttäjäkeskeiselle Suunnittelulle   •   (Norsk) Storyboarding for User Centered Design   •   (Türkçe) Kullanıcı Merkezli Tasarım İçin Öyküleme   •   (Polski) Storyboarding dla Projektowania Zorientowanego na Użytkownika   •   (Româna) Storyboarding Pentru Proiectarea Centrată pe Utilizator   •   (Ceština) Storyboard pro Návrh Zaměřený na Uživatele   •   (Slovenský) Storyboard pre Dizajn Zameraný na Používateľov   •   (Magyar) Storyboarding a Felhasználó Központú Tervezéshez   •   (Hrvatski) Storyboarding za Korisnički Centrirani Dizajn   •   (български) Storyboarding за Потребителски Центриран Дизайн   •   (Lietuvos) Storyboarding Naudotojo Centruotam Dizainui   •   (Slovenščina) Storyboarding za Uporabniško Zasnovani Dizajn   •   (Latvijas) Stāstīšana par Lietotāja Centrālo Dizainu   •   (eesti) Kasutajasõbraliku Disaini Kujutlusvõime

Page Render - Time 46.8841