5 Whys Overview
Aktualisiert: 12/20/2016
5 Whys Overview
Dieses Storyboard wurde mit StoryboardThat .com erstellt
Sie können dieses Storyboard in den folgenden Artikeln und Ressourcen finden:

Was Sind die 5 Whys?

Von Nathanael Okhuysen

Wenn etwas schief geht, vor allem in einer großen Organisation, kann es einen Instinkt geben, um Finger zu zeigen und Schuld zu machen. Das ist wohl nicht der beste Weg, um zu verhindern, dass das Problem in der Zukunft auftaucht. Sakichi Toyoda, der Gründer von Toyota Motor Company, entwickelte den "5 Whys" -Prozess, eine Art von Ursachenanalyse, um Probleme zu identifizieren und zu beheben, die innerhalb des Unternehmens entstanden sind. Es wurde seitdem weithin als Teil der Lean Manufacturing, Kaizen und Six Sigma Methodik angenommen.




Check out some of our other business articles!



Storyboard Beschreibung

5 Whys - Root Cause analysis tools

Storyboard-Text

  • Articulate the Problem
  • Construct a Causal Chain
  • Identify the Root Cause
  • Deploy Countermeasures
  • Royal Horseshoe Inspection Checklist
  • • Specific and clear • Agreed upon • Understood by everyone
  • • Keep asking: "Why did this effect occur?" • Causes must be necessary and sufficient for effects • Generally, 5 times is enough
  • • Without this cause, there would be no problem • This cause alone caused the problem • A fixable process, not a person
  • • Addresse the root cause, not symptoms • Prevent the problem from ever occurring again • No more complicated or expensive than necessary
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family